Neuigkeiten

Auslandsreise: Nie ohne private Krankenpolice!

Mittwoch, 03. Juli 2019
Die Schulferien beginnen. Das Auslandsreisefieber grassiert. Doch Reisen sollte man am besten nur mit einer privaten Krankenversicherung.

Porto, Kindergeld, Rente: Das ändert sich ab 1. Juli 2019

Mittwoch, 03. Juli 2019
Was ändert sich am 1. Juni 2019 in Deutschland? Gleich mehrere neue Gesetze, Verordnungen und Änderungen treten im Juni in Kraft und wirken sich direkt auf das Leben vieler Menschen aus. So wird das Verschicken von Briefen teurer, Eltern bekommen mehr Geld für ihre Kinder und man kann sich mehr Zeit für seine Steuererklärung lassen.

Verbraucher aufgepasst Das ändert sich im Juni

Montag, 03. Juni 2019
Im neuen Monat kommen die E-Scooter wohl auf die Straße. Kassenpatienten sollen schneller einen Arzttermin bekommen und Freiwilligendienste sind auch in Teilzeit möglich. Dies und anderes erwartet Sie im Juni.

Abschied vom alten Lappen Wie der Führerschein-Umtausch abläuft

Montag, 03. Juni 2019
In den kommenden Jahren müssen über 43 Millionen Führerscheine umgetauscht werden. Die neuen EU-Lizenzen gibt es nicht kostenlos. Und: Nicht jede Fahrberechtigung wird automatisch übertragen.

Verbraucher aufgepasst "Das ändert sich im Mai 2019"

Dienstag, 30. April 2019
Im neuen Monat kommen neue Geldscheine im Umlauf. Telefonate innerhalb der EU werden gedeckelt und die Bürger haben mehr Zeit für die Steuererklärung. Dies und anderes erwartet Sie im Mai.

2019: Was sich steuerlich und rechtlich ändert

Dienstag, 19. März 2019
Wie in jedem Jahr, wird das Steuerrecht vom Gesetzgeber angepasst. Ob nun um Mängel zu beheben, Anpassungen vorzunehmen oder um EU in nationales Recht umzuwandeln. Unternehmen und Privatpersonen stehen hier vor der Herausforderung immer auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung bleiben.

Jetzt wird’s teuer: So viel kosten Geschwindskeitsübertretungen

Freitag, 08. März 2019
Schnelles Fahren ist einer häufigsten Gründe für einen Bußgeldbescheid. Dabei haben Männer mit knapp 2,5 Millionen Geschwindigkeitsübertretungen die Nase deutlich vorne (Frauen in 2016: 668.000). Ob Fahrverbot droht oder nur eine Geldbuße, hängt von einigen Faktoren ab, wie eine aktuelle Übersicht der Arag zeigt.

Das ändert sich im März 2019

Donnerstag, 28. Februar 2019
Berliner bekommen einen Feiertag mehr, den sie allerdings wegen des Schnittverbots nicht für radikale Gartenarbeit nutzen dürfen. Zudem steigt der Mindestlohn für Bauarbeiter. Dies und anderes erwartet Sie im neuen Monat.

Krankenkassenvergleich 2019

Dienstag, 26. Februar 2019
Gesetzlich Versicherte zahlen im Jahr 2019 einen Durchschnitts-Zusatzbeitrag von 0,9 Prozent von ihrem Bruttoeinkommen. Es gibt jedoch auch Krankenkassen, die wesentlich günstiger sind oder sogar ganz auf die Erhebung eines Zusatzbeitrages verzichten. Dadurch gibt es Unterschiede beim Krankenkassenbeitrag von bis zu 1,4 Prozent. Arbeitnehmer können also mit einem Wechsel in eine andere Krankenkasse derzeit bis zu 380 Euro im Jahr sparen. Ihre individuelle Beitrags-Ersparnis können Sie mit unserem Krankenkassenrechner ermitteln.

Rund um die Rentenversicherung "Deutschen Rentenversicherung - Sicherheit für Generationen"

Dienstag, 26. Februar 2019
Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion über die Finanzierung der vorgeschlagenen Grundrente äußert sich die Deutsche Rentenversicherung Bund.